VERANSTALTUNGSKALENDER

Oktober 2021

Datum/Zeit Veranstaltung
So, 24.10.2021
19:00
Alte Musik Fest Friedenau: Zwischen Traum und Wirklichkeit – Ein Salon des Unbewussten
Lucas Blondeel (Romantischer Flügel), Les Salonnières, Sophie Longmuir (Violine), Liane Sadler (Klappenflöte), Mirjam-Luise Münzel (Violoncello)

Kammermusiksaal Friedenau, Berlin (Friedenau)

So, 24.10.2021
19:30
„Vanitas – zum 450. Geburtstag Caravaggios“, Werke von u.a. Claudio Monteverdi und Sigismondo d’India
"Musica getutscht": Marie Luise Werneburg & Anna Kellnhofer (Sopran), Julius Lorscheider (Cembalo), Bernhard Reichel (Laute)

Sophienkirche, Berlin (Mitte)

Mi, 27.10.2021
19:30
Alte Musik Fest Friedenau: Gefeiert und verfemt – Die Parallelen zwischen jüdischen Künstlern der goldenen Zwanziger am englischen Hof der Tudorzeit
Julia Dębowska, Adam Schiffer (Gesang, Lesung), Mirjam-Luise Münzel, Lea Rahel Bader, Alma Stolte, Anna Reisener (Viola da Gamba), Liane Sadler (Traverso)

Ev. Kirche am Lietzensee, Berlin (Charlottenburg)

Do, 28.10.2021
20:00
Bach: Brandenburgische Konzerte
Akademie für alte Musik Berlin

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

Sa, 30.10.2021
19:30
Alte Musik Fest Friedenau: DADA macht Alte Musik
Liane Sadler (Traverso), Javier Aguilar (Barockvioline), Adrienn Illes (Cembalo), Mikel Elgezabal-Garmendia (Barockcello)

Kammermusiksaal Friedenau, Berlin (Friedenau)

So, 31.10.2021
17:00
Alte Musik Fest Friedenau: „Himmelsmusik“ – Sinnieren über das Universum und seine Musik mit Bach, Buxtehude und Förtsch
Javier Aguilar, Sophie Longmuir (Barockvioline), Elizabeth Boardman (Barockviola), Tilmann Albrecht (Cembalo), Mikel Elgezabal-Garmendia (Barockcello)

Kammermusiksaal Friedenau, Berlin (Friedenau)

So, 31.10.2021
17:00
Corelli wird gerühmet
Vera Petry (Blockflöte), Prisca Stalmarski (Barockvioline), Jia Lim (Cembalo)

Ev. Stadtkirche St. Laurentius, Berlin (Köpenick)

So, 31.10.2021
19:00
Alte Musik Fest Friedenau: „Himmelsmusik“ – Sinnieren über das Universum und seine Musik mit Bach, Buxtehude und Förtsch
Javier Aguilar, Sophie Longmuir (Barockvioline), Elizabeth Boardman (Barockviola), Tilmann Albrecht (Cembalo), Mikel Elgezabal-Garmendia (Barockcello)

Kammermusiksaal Friedenau, Berlin (Friedenau)

November 2021

Datum/Zeit Veranstaltung
Fr, 05.11.2021
11:00
Theseus´Reise in die Unterwelt – eine mobile Kinderoper nach Motiven von J-Ph. Rameaus “ Hippolyte et Aricie“
Mitglieder des Freiburger Barockorchersters, Carolina Nees (Konzeption+Moderation), Adam Kutny (Bariton)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Fr, 05.11.2021
15:00
ROUNDTABLE ZUR ERÖFFNUNG DER BAROCKTAGE 2021
Detlef Giese (Moderation)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Fr, 05.11.2021
18:00
Idoménée – Tragédie en musique in einem Prolog und fünf Akten von André Campra
Le Concert d´Astrée, Emmanuelle Haïm (musikalische Leitung), Tassis Christoyannis (Idoménée), Samuel Boden (Idamante) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 06.11.2021
15:00
»TOUS LES MATINS DU MONDE«, Musik von Jean-Baptiste Lully, François Couperin, Monsieur de Sainte-Colombe, Marin Marais u. a.
Le Concert des Nations, Jordi Savall (musikalische Leitung)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Sa, 06.11.2021
15:00
Theseus´Reise in die Unterwelt – eine mobile Kinderoper nach Motiven von J-Ph. Rameaus “ Hippolyte et Aricie“
Mitglieder des Freiburger Barockorchersters, Carolina Nees (Konzeption+Moderation), Adam Kutny (Bariton)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Sa, 06.11.2021
19:00
Alte Musik Fest Friedenau: „Extrem fühlend, extrem frei“ – (Kriegs)trauer und der menschliche Körper
Sophia Hahn (Bewegungsperformance), Christina Hahn (Blockflöte und Barockfagott), Mirjam Münzel (Blockflöte, Viola da Gamba), Bernhard Reichel (Laute)

Käthe-Kollwitz-Museum, Berlin

Sa, 06.11.2021
19:30
ORFEO ED EURIDICE, Azione teatrale per musica (1762)
Staatsopernchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Christophe Rousset (musikalische Ltg.), Max Emanuel Cenčić (Orfeo), Anna Prohaska (Euridice), Liubov Medvedeva (Amor) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 06.11.2021
21:30
EIN PFEIFKONZERT, Musik von Antonio Vivaldi, Giovanni Battista Pergolesi, Wolfgang Amadeus Mozart und Christoph Willibald Gluck
Nikolaus Habjan (Kunstpfeifer, Conférencier), Ines Schüttengruber (Klavier, Cembalo)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 07.11.2021
11:00
„Von Orpheus und Eurydike“, Kinderkonzert für Kinder von 10 bis 12 Jahren
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 07.11.2021
12:30
„Von Orpheus und Eurydike“, Kinderkonzert für Kinder von 10 bis 12 Jahren
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 07.11.2021
15:00
»TOUS LES MATINS DU MONDE«, Musik von Jean-Baptiste Lully, François Couperin, Monsieur de Sainte-Colombe, Marin Marais u. a.
Le Concert des Nations, Jordi Savall (musikalische Leitung)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

So, 07.11.2021
18:00
HIPPOLYTE ET ARICIE, Tragédie en musique in fünf Akten (1757)
Staatsopernchor, Freiburger Barockorchester, Simon Rattle (musikalische Ltg.), Anna Prohaska (Aricie), Magdalena Kožená (Phèdre), Reinoud Van Mechelen (Hippolyte), u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 07.11.2021
19:30
Alte Musik Fest Friedenau: „Crossing Borders“ – Länder- und Gender-Grenzen überschreiten
Liane Sadler (Traverso), Edu Rojas (Gesang), Pedro Alcacer (Laute, Barockgitarre), Julius Lorscheider (Cembalo), Mikel Elgezabal-Garmendia (Barockcello), Tilmann Albrecht (Percussion), Nathalia Valdés (Bewegungsperformance)

Kühlhaus Berlin, Berlin

Mo, 08.11.2021
10:00
„Von Orpheus und Eurydike“, Kinderkonzert für Kinder von 10 bis 12 Jahren
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Mo, 08.11.2021
19:30
LE CONCERT D’ASTRÉE, Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen, Musik von Jean-Philippe Rameau, André Campra, Henry Purcell u. a.
Le Concert d´Astrée, Emmanuelle Haïm (musikalische Ltg.), Simon Rattle (musikalische Ltg.), Emmanuelle de Negri, Sandrine Piau, Lenneke Ruiten, Marie-Claude Chappuis , Lea Desandre, Magdalena Kožená , Eva Zaïcik, Tim Mead, Carlo Vistoli, Cyrille Dubois, Mathias Vidal, Michel Spyres, Tassis Christoyannis , Jarrett Ott, Victor Sicard, Andrea Mastroni

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Di, 09.11.2021
15:00
»Plaisir d’amour ne dure qu’un moment«, Musik von Michel Lambert, François Couperin, Henry Purcell, Jean-Marie Leclair und Jean-Baptiste Stuck
Les Talens Lyriques, Christophe Rousset (musikalische Ltg. und Cembalo), Grace Durham (Mezzosopran)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Di, 09.11.2021
19:30
DOROTHEE OBERLINGER »Les saisons amusantes – Ländliche Idyllen des Französischen Barock«
Ensemble 1700, Dorothee Oberlinger (musikalische Ltg. und Blockflöte), François Lazarevich (Blockflöte, Traversflöte, Musette), Hille Perl (Viola da Gamba)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Mi, 10.11.2021
19:30
Idoménée – Tragédie en musique in einem Prolog und fünf Akten von André Campra
Le Concert d´Astrée, Emmanuelle Haïm (musikalische Leitung), Tassis Christoyannis (Idoménée), Samuel Boden (Idamante) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Do, 11.11.2021
11:00
Theseus´Reise in die Unterwelt – eine mobile Kinderoper nach Motiven von J-Ph. Rameaus “ Hippolyte et Aricie“
Mitglieder des Freiburger Barockorchersters, Carolina Nees (Konzeption+Moderation), Adam Kutny (Bariton)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Do, 11.11.2021
19:00
HIPPOLYTE ET ARICIE, Tragédie en musique in fünf Akten (1757)
Staatsopernchor, Freiburger Barockorchester, Simon Rattle (musikalische Ltg.), Anna Prohaska (Aricie), Magdalena Kožená (Phèdre), Reinoud Van Mechelen (Hippolyte), u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Fr, 12.11.2021
11:00
Theseus´Reise in die Unterwelt – eine mobile Kinderoper nach Motiven von J-Ph. Rameaus “ Hippolyte et Aricie“
Mitglieder des Freiburger Barockorchersters, Carolina Nees (Konzeption+Moderation), Adam Kutny (Bariton)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Fr, 12.11.2021
19:30
ORFEO ED EURIDICE, Azione teatrale per musica (1762)
Staatsopernchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Christophe Rousset (musikalische Ltg.), Max Emanuel Cenčić (Orfeo), Anna Prohaska (Euridice), Liubov Medvedeva (Amor) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 13.11.2021
11:00
JEAN RONDEAU, Musik von Baldassare Galuppi, Carl Philipp Emanuel Bach und Joseph Haydn
Jean Rondeau (Cembalo)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Sa, 13.11.2021
15:00
»LE CINESI« Azione teatrale von Christoph Willibald Gluck (Konzertante Aufführung)
Accademia Bizantina, Ottavio Dantone (musikalische Ltg.), Delphine Galou (Lisinga), Ema Nikolovska (Tangia), u.a.

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Sa, 13.11.2021
15:00
Theseus´Reise in die Unterwelt – eine mobile Kinderoper nach Motiven von J-Ph. Rameaus “ Hippolyte et Aricie“
Mitglieder des Freiburger Barockorchersters, Carolina Nees (Konzeption+Moderation), Adam Kutny (Bariton)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Sa, 13.11.2021
19:00
HIPPOLYTE ET ARICIE, Tragédie en musique in fünf Akten (1757)
Staatsopernchor, Freiburger Barockorchester, Simon Rattle (musikalische Ltg.), Anna Prohaska (Aricie), Magdalena Kožená (Phèdre), Reinoud Van Mechelen (Hippolyte), u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 14.11.2021
11:00
NICOLAS ALTSTAEDT & JEAN RONDEAU, Musik von Girolamo Frescobaldi, Giovanni Benedetto Platti, Giovanni Gabrieli, Vincenzo Bonizzi, Marin Marais, Jean-Baptiste Barrière und Antoine Forqueray
Nicolas Altstaedt (Violoncello), Jean Rondeau (Cembalo)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 14.11.2021
15:00
»LES PROVENÇALES«, Musik von André Campra, Jean-Joseph Mouret, François Couperin, Jean-Baptiste Lully und Michel Corrette
{oh!} ORKIESTRA HISTORYCZNA, Martyna Pastuszka (musikalische Ltg.)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

So, 14.11.2021
18:00
Idoménée – Tragédie en musique in einem Prolog und fünf Akten von André Campra
Le Concert d´Astrée, Emmanuelle Haïm (musikalische Leitung), Tassis Christoyannis (Idoménée), Samuel Boden (Idamante) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Do, 18.11.2021
19:30
Idoménée – Tragédie en musique in einem Prolog und fünf Akten von André Campra
Le Concert d´Astrée, Emmanuelle Haïm (musikalische Leitung), Tassis Christoyannis (Idoménée), Samuel Boden (Idamante) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Fr, 19.11.2021
19:30
ORFEO ED EURIDICE, Azione teatrale per musica (1762)
Staatsopernchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Christophe Rousset (musikalische Ltg.), Max Emanuel Cenčić (Orfeo), Anna Prohaska (Euridice), Liubov Medvedeva (Amor) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 20.11.2021
19:30
Idoménée – Tragédie en musique in einem Prolog und fünf Akten von André Campra
Le Concert d´Astrée, Emmanuelle Haïm (musikalische Leitung), Tassis Christoyannis (Idoménée), Samuel Boden (Idamante) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 21.11.2021
18:00
ORFEO ED EURIDICE, Azione teatrale per musica (1762)
Staatsopernchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Christophe Rousset (musikalische Ltg.), Max Emanuel Cenčić (Orfeo), Anna Prohaska (Euridice), Liubov Medvedeva (Amor) u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 27.11.2021
18:00
SOUNDING COLLECTIONS in der Staatsbibliothek: Klänge der Alten und Neuen Welt
Capella de la Torre, Wolfgang Crom (wissenschaftliche Erläuterungen)

Staatsbibliothek, Kartenlesesaal+Humboldtsaal, 10102 Berlin

Januar 2022

Datum/Zeit Veranstaltung
So, 16.01.2022
18:00
DIDO & AENEAS, Oper in einem Prolog und drei Akten (1689), Musik von Henry Purcell
TÄNZER:INNEN DER COMPAGNIE SASHA WALTZ & GUESTS, VOCALCONSORT BERLIN, AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN, Christopher Moulds (musikalische Ltg.), Sasha Waltz (Inszenierung, Choreographie), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Di, 18.01.2022
19:00
DIDO & AENEAS, Oper in einem Prolog und drei Akten (1689), Musik von Henry Purcell
TÄNZER:INNEN DER COMPAGNIE SASHA WALTZ & GUESTS, VOCALCONSORT BERLIN, AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN, Christopher Moulds (musikalische Ltg.), Sasha Waltz (Inszenierung, Choreographie), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Mi, 19.01.2022
19:00
DIDO & AENEAS, Oper in einem Prolog und drei Akten (1689), Musik von Henry Purcell
TÄNZER:INNEN DER COMPAGNIE SASHA WALTZ & GUESTS, VOCALCONSORT BERLIN, AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN, Christopher Moulds (musikalische Ltg.), Sasha Waltz (Inszenierung, Choreographie), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), u.a.

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)