VERANSTALTUNGSKALENDER

Juni 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
Mi, 19.06.2019 - Do, 20.06.2019
20:00
G. B. Bononcini »Polifemo« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Ensemble 1700, Dorothee Oberlinger (musikalische Leitung), João Fernandes (Polifemo), Bruno de Sá (Aci), Roberta Mameli (Silla/Sole), Roberta Invernizzi (Galatea/Urania), Helena Rasker (Glauco/Clio), Liliya Gaysina (Circe), Maria Ladurner (Venere), Margit Legler (Inszenierung, historische Mimik & Gestik), Johannes Ritter (Kostüm & Bühnenbild)

Orangerieschloss Sanssouci, Potsdam

Do, 20.06.2019
13:00
»Lunchkonzert« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Katarina Schmidt (Violoncello), Tomomi Arakawa (Cembalo)

Foyer Nikolaisaal, Potsdam

Do, 20.06.2019
20:00
G. B. Bononcini »Polifemo« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Ensemble 1700, Dorothee Oberlinger (musikalische Leitung), João Fernandes (Polifemo), Bruno de Sá (Aci), Roberta Mameli (Silla/Sole), Roberta Invernizzi (Galatea/Urania), Helena Rasker (Glauco/Clio), Liliya Gaysina (Circe), Maria Ladurner (Venere), Margit Legler (Inszenierung, historische Mimik & Gestik), Johannes Ritter (Kostüm & Bühnenbild)

Orangerieschloss Sanssouci, Potsdam

Fr, 21.06.2019
17:30
»Mus(e) au chocolat« – Führung // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Charlotte Retzloff & Astrid Heiland-Vondruska (Führung)

Ehrenhof Schloss Sanssouci, Potsdam

Fr, 21.06.2019
19:00
»Die Küche des Shai Kribus« – Barockmusik & kulinarische Reise // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Shai Kribus (Blockflöte, Barockoboe & Chef de cuisine), 4 Times Baroque

Raffaelsaal, Orangerieschloss Sanssouci, Potsdam

Fr, 21.06.2019
20:00
»Apollon Musagète« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Kadir Memiş Company, Kadir Amigo Memiş (Choreografie), Kammerakademie Potsdam, Peter Rainer (Musikalische Leitung & Konzertmeister), Ensemble Sarband, Vladimir Ivanoff (Musikalische Leitung & Rahmentrommel, Lichtdesign)

Nikolaisaal, Potsdam

Sa, 22.06.2019
14:30
»Den Musen auf der Spur« – Musenschnitzeljagd für Kinder von 7 – 12 // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
gestaltet von kreaTonal (mit Bodypercussion-, Kompositions- und Baustationen)

Säulenhof, Orangerieschloss, Potsdam

Sa, 22.06.2019
14:30
»Leopold Mozart – Erzieher eines Zeitalters« – Vortrag // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Reinhard Goebel (Vortrag)

Palmensaal Neuer Garten, Potsdam

Sa, 22.06.2019
16:00
»Soirée bei Mozarts« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Sergio Ciomei (Cembalo & Hammerflügel)

Palmensaal Neuer Garten, Potsdam

Sa, 22.06.2019
18:00
»Polyhymnia & der Marlygarten« – Führung // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Alexandra Schmöger (Führung)

Am Grünen Gitter / Allee nach Sanssouci, Potsdam

Sa, 22.06.2019
20:00
»Apollon Musagète« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Kadir Memiş Company, Kadir Amigo Memiş (Choreografie), Kammerakademie Potsdam, Peter Rainer (Musikalische Leitung & Konzertmeister), Ensemble Sarband, Vladimir Ivanoff (Musikalische Leitung & Rahmentrommel, Lichtdesign)

Nikolaisaal, Potsdam

Sa, 22.06.2019
20:00
Skip Sempé & Capriccio Stravagante – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Capriccio Stravagante Renaissance Orchestra, Skip Sempé (Musikalische Leitung & Cembalo)

Friedenskirche Sanssouci, Potsdam

So, 23.06.2019
11:00
»Musen – die Kunst der Inspiration« – Symposium // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Symposium mit Hanna Schygulla (angefragt), Vladimir Ivanoff, Kadir Amigo Memiş & Hans-Joachim Giegel. Moderation: Dorothee Oberlinger

Foyer Nikolaisaal, Potsdam

So, 23.06.2019
14:00
»Durch dich will ich die Welt sehen« – Führung // Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Helen Eichhorn (Führung)

Eingang Schloss Babelsberg, Potsdam

So, 23.06.2019
17:00
»Mann & Frau & Minnesang« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Cordula Stepp (Sopran), Anne Suse Enßle (Blockflöten), Susanne Ansorg (Fideln), Philipp Lamprecht (Mittelalterperkussion)

Tanzsaal, Schloss Babelsberg, Potsdam

So, 23.06.2019
21:00
»Vivaldis Musen – Venezianisches Finale« – Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Roberta Mameli (Sopran), Sonia Prima (Alt), Alina Pogostkina (Violine), Dorothee Oberlinger (Flautino), Sonatori de la Gioiosa Marca, Pyrofabrik (Feuerwerk)

Terassen Orangerieschloss Sanssouci, Potsdam

Juli 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
Do, 04.07.2019
20:00
»Mönche und Drachen« – Open Chamber Berlin
Open Chamber Berlin, Wu Wei-Sheng

Kammermusiksaal Havelschlösschen, Potsdam (Klein Glienicke)

Do, 04.07.2019
20:00
»Salzburg an der Spree« – H.I.F. Biber: Bissa Salisburgensis à 53 voci
Akademie für Alte Musik Berlin, RIAS Kammerchor, Justin Doyle (Dirigent)

Berliner Dom, Berlin (Mitte)

Sa, 13.07.2019
09:00
Workshop: Minnesang – Walther bis Wolkenstein
Michael Dollendorf (Leitung)

Dominikanerkloster St. Paulus, Berlin (Moabit)

So, 14.07.2019
09:00
Workshop: Minnesang – Walther bis Wolkenstein
Michael Dollendorf (Leitung)

Dominikanerkloster St. Paulus, Berlin (Moabit)

August 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
Do, 15.08.2019
20:00
»Krieg und Frieden« – Consort-Songs von J. Dowland und T. Hume
Dana Marbach (Gesang) & das Jaye Consort

Kammermusiksaal Havelschlösschen, Potsdam (Klein Glienicke)

So, 18.08.2019
19:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 25.08.2019
19:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

September 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
So, 01.09.2019
19:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Do, 05.09.2019
20:00
»Liebesbothen« – Liederabend mit Franz Xaver Sterkel (1750 – 1817)
Jan Kobow (Tenor), Julla von Landsberg (Sopran), Sylvia Ackermann (Hammerflügel), Thomas Höhne (romantische Gitarre)

Kammermusiksaal Havelschlösschen, Potsdam (Klein Glienicke)

So, 15.09.2019
20:00
»Händel und die nächste Generation« – Werke von G.F. Händel, C.Ph.E. Bach, J.W. Hertel & J.F. Fasch
Akademie für Alte Musik Berlin, Xenia Löffler (Barockoboe), Bernhard Forck (Konzertmeister)

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

Oktober 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
Do, 03.10.2019
20:00
»Händels Harfenvirtuosen« – Die Barockharfe im Konzert
Maximilian Ehrhardt (Harfe)

Kammermusiksaal Havelschlösschen, Potsdam (Klein Glienicke)

Fr, 25.10.2019
19:30
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

So, 27.10.2019
11:00
Einführungsmatinée »Il Primo Omicidio« – Barocktage 2019
Einführung zu A. Scarlattis Oratorium (1707)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 27.10.2019
19:30
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Mo, 28.10.2019
19:30
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Mi, 30.10.2019
19:30
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Do, 31.10.2019
19:30
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

November 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
Fr, 01.11.2019
18:00
Scarlatti: Il Primo Omicidio (1707) – Barocktage 2019
René Jacobs (Musik. Leitung), Romeo Castellucci (Inseznierung), Kristina Hammarström (Caino), Olivia Vermeulen (Abel), Brigitte Christensen (Eva), Thomas Walker (Adamo), Benno Schachtner (Voce di Dio), Arttu Kataja (Voce di Lucifero), B'Rock Orchestra

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 02.11.2019
11:00
Schauspielmusiken zu Shakespeares Bühnenwerken – Barocktage 2019
Jordi Savall (Musikalische Leitung), Le Concert des Nations

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Sa, 02.11.2019
18:00
Purcell: King Arthur (1691) – Barocktage 2019
René Jacobs (Mus. Leitung), Sven-Eric Bechtolf/Julian Crouch (Inszenierung/Bühnenbild), Gail Skrela (Choreographie), Anett Fritsch (Sopran), Robin Johannsen (Sopran), Benno Schachtner (Altus), Reinoud van Mechelen (Tenor), Stephan Rügamer (Tenor), Neal Davies (Bass), Arttu Kataja (Bass), Michael Rotschopf (Arthur), Jörg Gudzuhn (Merlin), Max Urlacher (Oswald), Oliver Stokowski (Osmond), Meike Droste (Emmeline), u.a., Akademie für Alte Musik Berlin, Staatsopernchor

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 02.11.2019
22:00
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

So, 03.11.2019
11:00
Kinderkonzert – Barocktage 2019, Junge Staatsoper
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 03.11.2019
12:30
Kinderkonzert – Barocktage 2019, Junge Staatsoper
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

So, 03.11.2019
15:00
Schauspielmusiken zu Shakespeares Bühnenwerken – Barocktage 2019
Jordi Savall (Musikalische Leitung), Le Concert des Nations

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

So, 03.11.2019
18:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 03.11.2019
19:30
»Love, you son of a bitch« A Scarlatti Project – Barocktage 2019
Lore Binon (Sopran), Letizia Renzini (Konzept & Inszenierung), Marina Giovannini (Choreographie), Giuseppe Ielasi (Elektronische Komposition), Jana Beckmann/Benjamin Wäntig (Dramaturgie)

Alter Orchesterprobensaal der Staatsoper, Berlin (Mitte)

Mo, 04.11.2019
11:00
Kinderkonzert – Barocktage 2019, Junge Staatsoper
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Mo, 04.11.2019
19:30
»Concerti Napoletani« Familienvorstellung – Barocktage 2019
Dorothee Oberlinger (Blockflöte & Musikalische Leitung), Mitglieder des B'Rock Orchestra

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Di, 05.11.2019
19:30
»Die Wurzeln der Oper« Musik von Purcel, Vechi, Monteverdi u.a. – Barocktage 2019
Rias Kammerchor, Robert Hollingworth (Musikalische Leitung)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Mi, 06.11.2019
19:00
Purcell: King Arthur (1691) – Barocktage 2019
René Jacobs (Mus. Leitung), Sven-Eric Bechtolf/Julian Crouch (Inszenierung/Bühnenbild), Gail Skrela (Choreographie), Anett Fritsch (Sopran), Robin Johannsen (Sopran), Benno Schachtner (Altus), Reinoud van Mechelen (Tenor), Stephan Rügamer (Tenor), Neal Davies (Bass), Arttu Kataja (Bass), Michael Rotschopf (Arthur), Jörg Gudzuhn (Merlin), Max Urlacher (Oswald), Oliver Stokowski (Osmond), Meike Droste (Emmeline), u.a., Akademie für Alte Musik Berlin, Staatsopernchor

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Do, 07.11.2019
16:00
Purcell: Fanasias & Sonaten – Barocktage 2019
Preussens Hofmusik (Mitglieder der Staatskapelle Berlin), Matthias Wilke (Musikalische Leitung)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Do, 07.11.2019
19:00
Scarlatti: Il Primo Omicidio (1707) – Barocktage 2019
René Jacobs (Musik. Leitung), Romeo Castellucci (Inseznierung), Kristina Hammarström (Caino), Olivia Vermeulen (Abel), Brigitte Christensen (Eva), Thomas Walker (Adamo), Benno Schachtner (Voce di Dio), Arttu Kataja (Voce di Lucifero), B'Rock Orchestra

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Do, 07.11.2019
20:00
»Bach – Kunst der Fuge«
Ensemble Tamuz

Kammermusiksaal Havelschlösschen, Potsdam (Klein Glienicke)

Fr, 08.11.2019
16:00
Purcell: Fanasias & Sonaten – Barocktage 2019
Preussens Hofmusik (Mitglieder der Staatskapelle Berlin), Matthias Wilke (Musikalische Leitung)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Fr, 08.11.2019
19:00
Purcell: King Arthur (1691) – Barocktage 2019
René Jacobs (Mus. Leitung), Sven-Eric Bechtolf/Julian Crouch (Inszenierung/Bühnenbild), Gail Skrela (Choreographie), Anett Fritsch (Sopran), Robin Johannsen (Sopran), Benno Schachtner (Altus), Reinoud van Mechelen (Tenor), Stephan Rügamer (Tenor), Neal Davies (Bass), Arttu Kataja (Bass), Michael Rotschopf (Arthur), Jörg Gudzuhn (Merlin), Max Urlacher (Oswald), Oliver Stokowski (Osmond), Meike Droste (Emmeline), u.a., Akademie für Alte Musik Berlin, Staatsopernchor

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Fr, 08.11.2019
19:30
Recital: »Amarilli in Arcadia« – Barocktage 2019
Margret Köll (Barockharfe)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Fr, 08.11.2019
22:30
Jazz-Recital mit Improvisationen nach Domenico Scarlatti – Barocktage 2019
Jean Rondeau (Klavier)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Sa, 09.11.2019
11:00
Recital mit Musik von Alessandro & Domenico Scarlatti – Barocktage 2019
Jean Rondeau (Cembalo)

Staatsoper – Apollosaal, Berlin (Mitte)

Sa, 09.11.2019
15:00
»The Path to Purcell« – Barocktage 2019
The Tallis Scholars, Peter Phillips (Musikalische Leitung)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

Sa, 09.11.2019
19:00
Scarlatti: Il Primo Omicidio (1707) – Barocktage 2019
René Jacobs (Musik. Leitung), Romeo Castellucci (Inseznierung), Kristina Hammarström (Caino), Olivia Vermeulen (Abel), Brigitte Christensen (Eva), Thomas Walker (Adamo), Benno Schachtner (Voce di Dio), Arttu Kataja (Voce di Lucifero), B'Rock Orchestra

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 10.11.2019
11:00
Scarlatti: »La Vergine Addolarata« (1717) – Barocktage 2019
Akademie für Alte Musik Berlin, Fabio Biondi (Musikalische Leitung), Raffaella Milanesi (Maria Vergine), Roberta Invernizzi (San Giovanni), Sonia Prina (Nicodemo), Aaron Sheehan (Onia)

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 10.11.2019
15:00
Scarlatti: »Venere e Amore« / »Il Giardino d’Amore« – Barocktage 2019
Accademia Bizantina, Ottavio Dantone (Musikalische Leitung), Serena Sáenz (Sopran), Delphine Galou (Mezzosopran)

Pierre Boulez Saal, Berlin (Mitte)

So, 10.11.2019
18:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Fr, 15.11.2019
19:00
Scarlatti: Il Primo Omicidio (1707) – Barocktage 2019
René Jacobs (Musik. Leitung), Romeo Castellucci (Inseznierung), Kristina Hammarström (Caino), Olivia Vermeulen (Abel), Brigitte Christensen (Eva), Thomas Walker (Adamo), Benno Schachtner (Voce di Dio), Arttu Kataja (Voce di Lucifero), B'Rock Orchestra

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Sa, 16.11.2019
19:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

So, 17.11.2019
18:00
Scarlatti: Il Primo Omicidio (1707) – Barocktage 2019
René Jacobs (Musik. Leitung), Romeo Castellucci (Inseznierung), Kristina Hammarström (Caino), Olivia Vermeulen (Abel), Brigitte Christensen (Eva), Thomas Walker (Adamo), Benno Schachtner (Voce di Dio), Arttu Kataja (Voce di Lucifero), B'Rock Orchestra

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Mi, 20.11.2019
19:00
Purcell: Dido & Aeneas (1689) – Barocktage 2019
Christopher Moulds (Mus. Leitung), Sasha Waltz (Inszenierung & Choreographie), Attilio Cremonesi (Mus. Einstudierung & Rekonstruktion), Marie-Claude Chappuis (Dido), Nikolay Borchev (Aeneas), Aphrodite Patoulidou (Belinda), Luciana Mancini (Second Woman), Yannis François (Sorceress), Ziad Nehme (First Witch, a Sailor), Michael Smallwood (Second Witch, Spirit), Compagnie Sasha Waltz & Guests, Vocalconsort Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin

Staatsoper unter den Linden, Berlin (Mitte)

Dezember 2019

Datum/Zeit Veranstaltung
Do, 05.12.2019
20:00
»Bach« – Kantaten zum Advent
Akademie für Alte Musik Berlin, Kate Manley (Sopran), Ingeborg Danz (Alt), Patrick Grahl (Tenor), Roderick Williams (Bass), RIAS Kammerchor, Justin Doyle (Dirigent)

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

Do, 05.12.2019
20:00
»Hochbarock« – Die Barockvioline im Konzert
Claudia Mende (Barockvioline) & Freunde

Kammermusiksaal Havelschlösschen, Potsdam (Klein Glienicke)

Februar 2020

Datum/Zeit Veranstaltung
Sa, 01.02.2020
20:00
»Diversitas – Vielfalt des Barock« – Werke von J.-B. Lully, C.Ph.E. Bach, A. Scarlatti, G.Ph. Telemann, A. Vivaldi und W. van Wassenaer
Akademie für Alte Musik Berlin

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

So, 02.02.2020
20:00
»Diversitas – Vielfalt des Barock« – Werke von J.-B. Lully, C.Ph.E. Bach, A. Scarlatti, G.Ph. Telemann, A. Vivaldi und W. van Wassenaer
Akademie für Alte Musik Berlin

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

Mo, 03.02.2020
20:00
»Diversitas – Vielfalt des Barock« – Werke von J.-B. Lully, C.Ph.E. Bach, A. Scarlatti, G.Ph. Telemann, A. Vivaldi und W. van Wassenaer
Akademie für Alte Musik Berlin

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

April 2020

Datum/Zeit Veranstaltung
Di, 21.04.2020
20:00
»Beethovens Sinfonien – und ihre Vorbilder« – Musik von Beethoven & Wranitzky
Akademie für Alte Musik Berlin

Konzerthaus, Berlin (Mitte)

Juni 2020

Datum/Zeit Veranstaltung
Fr, 12.06.2020
20:00
»Beethovens Sinfonien – und ihre Vorbilder« – Musik von Beethoven, Méhul und Cherubini
Akademie für Alte Musik Berlin

Konzerthaus, Berlin (Mitte)